Struktur Testing

Gerätestrukturen sind mitunter hohen statischen Lasten oder Zugkräften ausgesetzt. RUAG prüft die Widerstandsfähigkeit Ihrer Produkte in spezialisierten Testeinrichtungen, welche modular aufgebaut sind. Dadurch lässt sich der Prüfstand an die zu testende Struktur anpassen. Lassen Sie Ihr Gerät unter der Einwirkung von Kompression, Zug-, Biege- oder Querkräften testen, um dessen strukturelle Belastbarkeit zu bestimmen....

Methode

Kombinierte Druck-, Biege-,
Torsionsbelastungen
Prüflingsgrösse bis zu Ø 6 m
Axiale und laterale Belastung bis zu 2200 kN
Biegemoment bis zu 6600 kNm
High-Speed-Video mit 3D-Vermessung  
Experimentelle Modalanalyse